Ausdrucken Ausdrucken
PrivatlehrerEinzelunterricht
  Oliven ernten und italienisch lernen

Idee

Wir sind mitten im Herbst, die Olivenbäume behalten ihre typisch grüne Farbe bei, während andere Bäume sich in kräftigen Farben präsentieren. Der erste Nebel zieht auf und die Kälte bricht langsam ein. Sie können bei der sogenannten "Brucatura" teilnehmen, dem Abbeeren der Oliven, eine seit der Etruskerepoche angewandte Methode, die auf einfache Techniken mit simplen Geräten basiert. Sie werden ebenfalls beim Auspressen der Oliven zusehen, und es sich im Anschluss am Kamin gemütlich machen, um dort die italienische Sprache zu erlernen. Sie wohnen in den landwirtschaftlichen Betrieben Terre di Baccio  oder  Buondonno ganz in der Nähe von Greve und Castellina in Chianti.  Diese beiden Gutshöfe zeichnen sich nicht nur durch eine gepflegte und ausgefallene Einrichtung aus, sondern auch durch eine sorgfältige Auswahl der Produkte bei der Zubereitung der Speisen. Es werden  Wein und  Öl auf hohem Niveau produziert. Terre di Baccio und Buondonno sind Orte, an denen die Gastlichkeit zelebriert wird.

Dauer: 1 Woche

Programm:
Sonntag

  • Sonntags nachmittags Anreise und Unterbringung auf dem Hof. Treffen mit der Lehrkraft, Einführung ins Programm und Abendessen.   Abholdienst vom Bahnhof oder Flughafen Florenz auf Anfrage möglich.

Von Montag bis Freitag

  • vormittags    9,30 bis 12.30   3 Stunden Italienisch -  Einzelunterricht, im Anschluss leichtes Mittagessen.

    nachmittags     Pflücken der Oliven von 14,30-17,30  zusammen mit einem Ölfachmann, der den Olivenanbau, das Auspressen der Oliven  und die Eigenschaften der wichtigsten, toskanischen Olivenöle erläutert. Das Pflücken der Oliven findet entweder in einem der oben genannten Weingüter oder in anderen Betrieben im Umkreis statt.         

  • abends         Abendessen  (jeden Abend ein unterschiedliches Menue)

Samstag

  • Abfahrt  (auf Anfrage Transferdienst zum Bahnhof oder Flughafen von Florenz)

Unterricht:
Sprache: Italienisch
Mindestalter: 18 Jahre

Stufen: für alle Sprachstufen geeignet

Unterkunft:

6 Nächte im Einzelzimmer  mit Bad und Vollpension (Frühstück, leichtes Mittagessen und Abendessen inklusive Wein) auf dem Weingut

Preis:
1 Woche  € 910  (im Einzelzimmer)

1 Woche € 850 (im Doppelzimmer, Preis pro Person)

Der Preis beinhaltet:  Kursprogramm wie im Vorfeld  beschrieben, Unterkunft im Einzelzimmer mit Vollpension, während der verschiedenen Veranstaltungen ist ein Lehrer und  Olivenexperte anwesend.

Nicht im Preis inbegriffen:  Transfer (vom Flughafen oder Bahnhof Florenz zum Weingut und zurück - € 80 pro Tour)

Dieser Kurs kann auf Anfrage auch zu einem anderen Termin ausserhalb der Olivenerntezeit  besucht werden.


Stellen Sie eine Frage zu diesem Angebot

 
:

:*
Wählen Sie den Beginn dieses Programms
Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 13 Dezember 2017 11:17